Das Team

Eine Idee zu haben genügt eben nicht. Ohne Margots Unterstützung wäre der JUNUT nicht vorstellbar gewesen. Matthias, Vera, Anja und Noah komplettieren das Team Börner

Beim JUNUT 2024 sind für Euch im Einsatz:

Beim JUNUT 2023 zum ersten Mal dabei und in 2024 beim Versuch als Verantwortliche
in Gerhards und Margots Fußstapfen zu treten: Catarina & Christian 

Sabine hält das Race-HQ am Laufen

20130608_24-300x225

Der Herr der Website und nicht selten im selbstlosen Nachteinsatz: Max

Im HQ , überall und nirgends: Jimmy und Gabi

Christian Salzinger aka Zeiser (HQ)

Am VP 1 in Riedenburg kümmern sich um Euch: Bianca 

 und Adriana

In Kelheim (VP 2) sind erstmals für Euch da:
Regina und Stefan

20140411_203116

Die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr in Matting betreuen den VP 3 in Matting

20140411_224059

Susi und Klaus vom VP 4 im Sportheim des SSV Schönhofen

In der Klosterturnhalle Pielenhofen (VP 5) schlagen sich Markus (oben) und Sebastian
für Euch die die Nacht um die Ohren

ffw_richard

Der VP 6 ist beim Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Dallackenried
und seiner Mannschaft in besten Händen

Ein Herzstück des JUNUT ist der VP 7 in Schmidmühlen mit
Annelies Fochtner, Silvia Fochtner, Bastian Stadlmann, Peter Fochtner, Stephan Neumaier-Burkhardt, Maja Burkhardt, Maria Betz (v.l.n.r.)

154

Der Kartoffelbrei bei Wolfgang im VP 8 in Hohenburg ist legendär.
Er wird in 2024 das letzte Mal dabei sein.

In 2024 läuft Steffen erst den JUNUT 104
und übernimmt dann mit Eva und Martin den VP 8 von Wolfgang

Sandra wird Euch im Hotel Forsthof in Kastl (VP 9) betreuen.
Für Speis und Trank sorgt das Team vom Hotel

 Chef der Gaststätte am Habsberg (VP 10) ist Atef 

Bild kommt noch

Das Team des SV Deining um Harry Kaunz schmeißt den VP 11 in Deining

Für die “Wolfsburg” in der Felsenschenke Holnstein (VP 12) haben wir
leider noch keine neue Besatzung. Betty und Armin werden dort fehlen.